Unser KiTA -Leiter Julian Tacke freut sich über ein DANKE unserer Elternschaft fürs FIFIKUS-Team.





Unsere Mini-Mäuse gehen täglich nach draussen...

20220304_105030
20220304_104642
20220304_104754
20220304_103944
20220304_104911

Die Sonne scheint und alle geniessen das Wetter in vollen Zügen...

20220422_101339
20220422_101034(0)
20220422_101009
IMG_1945
IMG_1946

Die Gemeinde Altenberge stellt auf einer Wiese nahe dem Seminarhof Hohenhorst zwei  lebensgroße Blauwalfluken des Künstlers Willi Landsknecht aus. Die Fluken sind sehr imposant mit einer Größe von ca. 3-4 x 7 Metern. Das war auch für Kinder eine beeindruckende Erfahrung, solche Fluken in Lebensgröße zu sehen.

Unsere MINI-Mäuse freuen sich über eine neue Krabbellandschaft

20220303_130728
20220301_112334
20220301_111846
20220301_112220

Unsere Psychomotorikgruppe

Einmal wöchentlich  trifft sich eine feste Kleingruppe vor der Kindergartenturnhalle,um gemeinsam eine spannende Psychomotorik Einheit zu erleben. Die Kleingruppe besteht aus acht Kindern, die zu Beginn jedes Kindergartenjahres gemeinsam von allen Erzieher/innen nach bestimmten Kriterien für ein Jahr fest ausgewählten werden. Die Einheiten sind klar strukturiert, sodass die Kinder durch wiederkehrende Ritual Sicherheit und Struktur erfahren. So beginnen wir immer in einem kurzen Sitzkreis mit einer Gesprächsrunde, die die Kinder auf das Thema der Stunde hinführt. Der Hauptteil der Stunde besteht aus themenspezifischen Aufbauten oder/und viel Material zum Experimentieren und Selbstbauen. Das klare Ende ist definiert durch eine kurze Reflexionsrunde (z.B. „Was habe ich erlebt?“) und ein gemeinsames Abschlussritual.
Der Begriff Psychomotorik drückt den engen Zusammenhang zwischen der äußerlich sichtbaren Bewegung (Motorik) und dem inneren Erleben (Psyche) des Menschen aus. Für uns als Kindergarten ist Psychomotorik ein geniales Arbeitskonzept, da es den engen Zusammenhang von Geist, Körper und Seele des Menschen nutzt und auf sehr kindgerechte Weise über Spiel undBewegung eine ganzheitliche Entwicklungsbegleitung ermöglicht. Wir bieten im Fifikus den Kindern durch die psychomotorischen Einheiten einen speziellen Raum an, in dem sie eine besondere Zeit haben eine entwicklungsfördernde Atmosphäre
von gegenseitiger Wertschätzung und Akzeptanz zu erleben.

 

HELAU !!!!

Fifikus.... im Märchenland

IMG-20220224-WA0003
IMG_0938
IMG_20220224_091736
IMG_0892
IMG-20220224-WA0005
IMG_0894
IMG_20220224_104009
IMG_0897
IMG-20220224-WA0002
20220224_151827
IMG_20220224_105240
IMG_20220224_092308_1
IMG-20220224-WA0006
IMG_1024
IMG_1033
IMG_1036
IMG_4193
IMG_4254
20220224_103236
20220224_103213
20220224_074740
20220224_081631
IMG_4086
20220224_074714
20220224_080641
IMG_20220225_083049

Wir starten bewegt in das in das neue Jahr.....

Weihnachtszeit du schöne Zeit...

Neue Küchen

Wir haben neue Küchen für die Gruppenräume bekommen und haben diese mit den Kindern gerne zusammen eingeweiht. 

Pumba ist zusammen mit Sophie gestartet und bereichert unseren festen, konzeptionellen Bestandteil der tiergestützten Pädagogik im Kitaalltag. 

Wir starten ins neue Kitajahr mit unserer neuen Seilbahn !