Aktuelles

DRK-Kita   FIFIKUS

Spendenübergabe an Herzenswünsche 

Die gesamten Einnahmen des Kita-Cups 2019 wurden an den Verein Herzenswünsche übergeben.

Die Einrichtungsleitungen Isabell Ochtrup und Pia Hangmann übergaben gemeinsam mit

Verbundleitung Maren Berghaus  die stolze Summe von 1111,-Euro an den Verein. 

 

Das Kitajahr 2019 / 20 startete mit einem Besuch des WDR-Fernsehteams der aktuellen Stunde.

„Unsere Gesellschaft bietet im Alltag wenig Berührungspunkte zwischen den Generationen, wenn diese nicht durch verwandtschaftliche Beziehungen aufrechterhalten werden, haben Kinder oft wenig Kontakt zu der älteren Generation und wenig Erfahrung im Umgang  miteinander .Leider können viele Kinder  diese  Erfahrungen nur noch selten machen - die Großeltern wohnen zu weit weg oder sind noch berufstätig.“

Deshalb ist es  dem Kindergarten Fifikus ein Anliegen, den  Kindern  im Zuge der intergenerativen Pädagogik Projekte und Aktionen in diesem Bereich anzubieten.

 

Der  Beitrag handelt von Einsamkeit im Alter. Deshalb wurde die Arbeit des Kindergartens als Positivbeispiel in dem Beitrag herausgestellt.

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/servicezeit/video-einsamkeit-im-alter-100.html

Ab der Minute 3:40
kommt in dem Beitrag unsere Kita.

20190914_134458 (2)
20190914_134935
20190914_134206 (2)
20190914_134112(1)
20190914_134101 (2)

CDU Sommertour

Die CDU-Fraktion ludt interessierte Bürger zu Ihrer jährlichen Sommerbustour ein. Eine Station war der Fifikus-Kindergarten wo die Räumlichkeiten, das Konzept und die Veränderung in der Kindertagesbetreuung ein Thema war. 

Fotos aus unserem BEWEGTEN Alltag...

IMG-20191206-WA0003
IMG-20191206-WA0006
20191119_101007
IMG-20191105-WA0002
IMG_2378
IMG-20191015-WA0001
IMG-20190117-WA0000
IMG-20190124-WA0026

Beide Kitateams des DRK-Familienzentrums führten eine gemeinsame Brandschutzübung durch.

Laternenfest im Fifikus ...

 

Dieses Jahr ging es um den Ententeich und selbstgebastelte 

Fackeln erhellten den Weg.....

 

Weihnachtszeit im Fifikus...



In die Kita  sind Wichtel eingezogen...

Der Elternrat war da um Plätzchen  zu backen und Weihnachtslieder werden gesungen und die Kleinen Strolche haben in der Volksbank Altenberge den Weihnachtsbaum geschmückt . 

 

Die kleinen Strolche eröffnen ein Büro für s Christkind.

Karneval     im Kindergarte


Es war einmal ....wir feiern märchenhaft ! 

20200220_102012
20200220_091131
IMG-20200220-WA0033
20200220_091257
20200220_101945
20200220_113617
20200220_114645
20200220_113634
20200220_101956

Corona


Notgruppenbetreuung



Wir haben seit Beginn der Pandemie 

einige Kinder in der Notbetreuung.


Viele von Euch haben wir schon länger 

nicht gesehen und wünschen Euch und Euren Familien viel Gesundheit und 

Durchhaltevermögen !!

Herzlich willkommen zurück !!


- ein neuer Schritt in in den neuen Alltag 



Bei uns im Kindergarten ist zur Zeit einiges anders.

Unsere Kinder sind in die Kita zurückgekehrt und freuen sich sehr ihre Spielpartner und ihren Alltag wieder zu haben.


Es wird für einige Zeit noch Auflagen, Einschränkungen und Abstandsregeln geben. Unsere Kinder sind mittlerweile Hygieneexperten. 



Neue Dächer & Bänke


Danke an Firma Post aus Altenberge





Trotz Auflagen und Hygienemaßnahmen hat die Firma Post unsere Ideen 

für unsere Kinder einen zusätzlichen Raum auf dem Außengelände zu schaffen schnell umgesetzt. 




Abschied von unseren Experten




In diesem Jahr ist vieles anders... auch die Abschiedsfeier unserer Schulkinder. Corona hat vieles im Kindergarten verändert . Gleichzeitig hat in letzten Wochen der neue Kitaalltag auch positive Seiten gehabt. Die Gruppen sind  noch fester und enger zusammengewachsen, alle haben sich gefreut das ein weiterer Schritt in Richtung Normalität erfolgt ist.Die aktuelle Situation hat gezeigt,wie verantwortungs-und rücksichtsvoll Kinder mit der herausfordernen Situation umgehen un spielerisch alle  Auflagen meistern. 


So wurde auch die Abschiedfeier unserer Schulkinder in einem  anderen Rahmen als bisher gefeiert. Wir haben alle einen schönen, festlichen Tag mit vielen, kleinen Besonderheiten erlebt  und zum Schluss kamen die Eltern dazu. 


Wir wünschen allen einen tollen Start in die Schule !



2020_06_25 Abschied KiGa Fifikus_001 (1)
2020_06_25 Abschied KiGa Fifikus_007
2020_06_25 Abschied KiGa Fifikus_010
2020_06_25 Abschied KiGa Fifikus_006 (1)
2020_06_25 Abschied KiGa Fifikus_019
IMG-20200626-WA0003

Neues Kitajahr startet vielfältig


Der Start  ins neue  Kitajahr  ist allen Kindern sehr gut  geglückt. Die 

Gruppen haben  ihre Eingewöhnungsphasen  trotz  Corona Auflagen   sehr  gut gemeistert und lernen die unterschiedlichen Themen  zu  entdecken, erforschen und  zu bearbeiten. Die kleinen Strolche befassen sich zur Zeit mit dem Thema HUHN .

IMG-20200901-WA0004
IMG-20200901-WA0007
IMG-20200901-WA0006
IMG-20200901-WA0005

Erfolgreiche Rezertifizierung zum Familienzentrum

DRK- Kitas Pusteblume und Fifikus freuen sich über offizielles Gütesiegel des Landes NRW

 

Geschäftsführer Michael Dartmann, Ansprechpartner des DRK Ortsvereins Altenberge für Kindergärten, gratulierte mit der Urkunde allen Beteiligten.

„Wir sind stolz darauf, dass das DRK Familienzentrum gemeinsam erneut erfolgreich zum Familienzentrum NRW Re-zertifiziert wurde. Eine große Belohnung für unsere Bemühungen und ein Zeichen dafür, dass wir mit unserer Arbeit auf dem richtigen Weg sind. Somit sind die nächsten 4 Jahre für unsere Einrichtung als Familienzentrum gesichert. Wir danken allen Mitarbeitern und Kooperationspartnern für ihre Bemühungen und das Engagement. Ohne sie wäre ein Familienzentrum nicht möglich. Wir sind weiterhin motiviert, unser Angebot noch zu steigern, noch breiter zu fächern und vor allem noch zielgruppengenauer auszubauen.“ äußerte sich Maren Berghaus, Verbundsleitung des DRK. Die hohe Qualität unserer beiden Konzepte, welche bewusst sehr unterschiedlich sind, werden von den Einrichtungsleitungen und Teams ständig weiterentwickelt. Aufgrund der zahlreichen Investitionen und Renovierungen unseres Trägers sind beide Kindergärten räumlich, materiell und personell sehr gut ausgestattet.

Isabell Ochtrup und Pia Hangmann, Einrichtungsleitungen der Kitas Pusteblume und Fifikus begrüßten mit Michael Dartmann und Maren Berghaus bei dieser Gelegenheit, Melanie Ihmenkamp nochmal offiziell als Einrichtungsleitung der Kita Pusteblume.

Melanie Ihmenkamp war zuvor 22 Jahren als Leitung der Elterninitative Zappelkiste in Altenberge tätig und löste zum 1.August 2020 Isabell Ochtrup ab, die weiterhin in der Pusteblume tätig sein wird.

In Zeiten des Fachkräftemangels eine solche erfahrende und ausgezeichnete Mitarbeiterin zu bekommen, ist natürlich ein Glücksgriff und eine Bereicherung für unser Team.

 

 

 






















 









Es freuen sich von links unten :

Melanie Ihmenkamp, Leitung Pusteblume und Pia Hangmann, Leitung Fifikus

Oben links:

Maren Berghaus, Verbundleitung, Michael Dartmann, Geschäftsführer /DRK Altenberge und Isabell Ochtrup/ Kita Pusteblume

DRK-KITA FIFIKUS


Bültenweg 13

48341 Altenberge

Telefon: 02505-949226

Ansprechpartner:


Einrichtungsleitung:


Pia Hangmann


Verbundleitung:


Maren Berghaus


Copyright © All Rights Reserved